SHOP HOME KONTAKT ÜBER UNS IMPRESSUM AGB

GFK-Becken Sanierung

Bei GFK- oder Polyesterbecken, müssen Unebenheiten, Risse sowie Osmoseschäden entfernt bzw. heraus geschliffen werden.

Nachdem dies geschehen ist wird unter dem Vlies eine Trennschicht eingebracht, welche Diffusionsdicht ist.

Hiermit wird weitestgehend das durchdringen von Osmose oder Farbflecken vermieden. Ggf. müssen nicht flanschbare Einbauteile erneuert oder ersetzt werden. Danach findet eine Folienauskleidung statt.

Folgende Bilder zeigen Osmoseschäden und die Sanierung des GFK-Beckens.

Telefonische Hotline
Kontaktformular
Email
Galerie / Referenzen
Folienauskleidung ...

Bei jeder Folienauskleidung die Faltenfreiheit, makellose Uebergaenge sowie absolut saubere Verarbeitung an erster Stelle [...]

Neues Filtermedium ...

OC-1 heißt ein neues Filtermedium bei Astralpool für die Anwendung i [...]

FKB blueline Schwimmbadfolie ...

FKB blueline und FKB supra sind das ideale Material fuer die Auskleidung von ortsfesten Becken aller Groessen und Formen im Innen- und Aussenbereich [...]